Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Dieter und Günni

Nette Jungs auf der Suche nach nettem zuhause (Animal Hoarding 2 aus 178)

Klar sind wir nett. Wer was anderes behauptet der lügt. Das wäre geklärt. Nachdem wir aus unserem doch sehr beengten zuhause (zu 12 in einem Käfig für 2) in`s Tierheim umgezogen sind, genießen wir Platz und Bewegung. Unser Fell kann jetzt nachwachsen, die blöden Untermieter Namens Milbe sind gekündigt worden. Ist schon erstaunlich was ein Schweinchen so an Strecke zurücklegen kann wenn das Gehege groß genug ist. Ok, Marathon wird`s keiner, aber rauf und runter darf es schon sein. Weshalb wir auch bei Ihnen gerne entsprechend Platz hätten. Geht das auch mit dem Ding das Rasen heißt? Reden hier alle von. Muß aber nicht. Hauptsache Platz zum flitzen. Wissen Sie eigentlich wieviele unterschiedliche Töne ein Meerschweinchen so "quietschen" kann? Wir auch nicht. Wollen wir das zusammen raus finden?

 

PS: Wie die anderen Jungs ziehen wir nur bei Mädels ein wenn genug davon da sind. Wir wollen uns doch nicht prügeln müssen. Ansonsten sind wir happy zu zweit.

 

l