Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Winston

Da kann man mal sehen, was mit Geduld alles geht....

Und zwar eine ganze Menge. Sieht man ja an mir. Ich bin bei meiner Ankunft als "kleiner Angsthase" bezeichnet worden. Inzwischen bin ich recht entspannt und lasse mich auch schon ohne Stress berühren. Die Pfleger hier sind ganz guter Dinge, dass aus mir vielleicht keine hochgradige Knutschkugel wird, aber ich mich langfristig doch ganz gerne  anfassen und kuscheln lasse. Gucken wir mal, so abgeneigt bin ich tatsächlich nicht. Eine Kompromisslösung von Freigang und Häuslichkeit könnte hier ganz gut helfen. Sie haben ein bißchen Geduld dabei? Dann soll es ja wohl etwas mit uns werden....