Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Tsunami

Macht erst eine Riesenwelle......ist aber eigentlich ein ruhiger See

Risenwelle, ruhige See.......? Hallo ich bin eine Katze! Also ein Kater um genau zu sein. Und ich mache gar keine Riesenwelle. Ich habe bloß ein bißchen Angst vor allem neuen. Und wenn  mir etwas ganz doll Angst macht, gerate ich halt schon mal in Panik. Im dümmsten Falle kann ich dann sogar fliegen. Meistens senkrecht nach oben......... Die Tierheimleitung meint aber, ich sei nur sensibel und mit einer Portion Geduld wird das schon. Krabbeln am Kopf wenn ich in meiner Höhle liegen ginge ja auch schon. Die ist lustig. Da kann ich nicht weg.......Bei einer dieser Aktionen habe ich mir mein Ohr ramponiert. Da fehlt irgendwie die Hälfte und der Rest ist eingerollt.....Ich glaube ja, das ein Plätzchen auf der Diele oder so, wo ich mich die ersten 14 Tage oder länger in Ruhe eingewöhnen kann optimal wären. Katzentoilette vorhanden, mehrmals am Tag jemand der schaut ob alles gut ist und sich um Futter etc. kümmert.....doch, das wäre gut.  Ich kann dann in Ruhe überlegen, ob ich mehr Nähe möchte oder es einfach ein nettes Nebeneinander wird. Melden Sich sich doch einfach im Tierheim. Ich würde mich freuen......

Februar 2023: Mehr Nähe will ich nicht. Bei Futter bin ich abe sofort dabei:-)