Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Teo

Hübsch....Ist irgendwie anders

Was soll das denn heißen. Erstens kommt wahre Schönheit von innen. Und zweitens kann ich nichts dafür, wenn eine "forschungsbekloppte" Professorin auf unsere Kosten vor Begeisterung jubelt, wenn es gelingt, Katzen die Haare weg zu züchten. Das ist schlichtweg krank. Sie kämen ja aucht nicht auf die idiotische Idee dauerhaft nackt durch die Welt zu laufen....Sehen Sie....warum sollen wir das dann tun...?? Menschen....Gibt es grausameres.....?? Wobei ich tatsächlich noch etwas Fell habe. Die Pfleger meinten mitleidig, ich sehe aus wie Mottenfrass.......(Ein Check hat übrigens ergeben, dass nur der Gendefekt dahinter steckt und nichts krankhaftes.) Vielleicht einer der Gründe warum ich den Kontakt nicht unbedingt suche. Ich bevorzuge Kuschelhöhlen und bitte immer den Kontakt zu meinesgleichen. Alleine bin ich verloren. Meinem neuen zuhause verlange ich einiges ab. Jede Menge Geduld, Kinderfreie Zone, Ruhe, keine Hektik, Ein bißchen Wissen über die Pertersbalder, da ich (evtl.) wegen zu wenig Fell mehr Körperpflege brauche. Die Talgproduktion haben sie nämlich nicht weg gezüchet. Und da zu wenig Fell da ist um es zu verteilen muss (evtl.) darauf geachtet werden, das meine Haut alles gut mitmacht. Bleibt aber abzuwarten. Bis jetzt ist alle gut. Nur der Stress darf gerne etwas nachlassen. Dann wird alles besser. Helfen Sie mir???