Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Snooker

Junger selbstbewußter Kater (meint er)

Zumindest  wäre ich das gerne. Ist aber wohl doch eher so, das ich ein wenig zurückhaltend bin. Menschen sind im Moment einfach noch nicht meins. Ich fauche, schlage...das ganze Programm. Dabei kann ich auch ganz nett sein. Wenn ich mit meine Katzenkollegen im Kuschelkörbchen liege......Im Ernst, ich brauche keine Kuschelverrückten Zweibeiner, die alles und jeden "knutschen" wollen. Ist ja ok, aber bitte nicht mit mir. Freiraum und ich darf entscheiden wann und wieviel ich will. Einfühlungsvernmögen ist hier gefragt. Und das Wissen, das sich vieles mit Geduld aber so gar nix mit Zwang erreichen lässt. Ich ziehe gerne zusammen mit einem Katzenfreundin Lotti um, zu zweit ist auch bei uns alles einfacher. Oder zu einer vorhandenen Samtpfote dazu? Wohnungshaltung eher nicht, eine Kombi vielleicht, bzw. Außenhaltung mit Anschluss wäre toll. Lassen Sie uns einfach in Ruhe sehen, was möglich ist.