Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Scout

Zurückhaltender Kater......könnte was werden

Ich liebe diese Sprüche hier. (Vorsicht Ironie, falls es keiner bemerkt hat....) Könnte was werden. Zweibeiner sind echt einfallslos. Wie oft stand das jetzt schon in einem der Texte hier? Aber lassen wir das. Was will man schon von Wesen erwarten, die auf zwei Beinen durch die Gegend laufen und sich Sorgen darum machen, ob die Haare schön sind.....Hat doch gestern noch ein Pfleger genörgelt, daß er endlich wieder zum Friseur will......deren Probleme möchte ich haben. Meines ist viel existentieller Natur. Ich sitze im Tierheim fest und bin ganz unglücklich. Ich verkrieche mich in die letzte Ecke, weil mir der direkte Kontakt mit Menschen unangenehm ist. Ich weiß noch nicht, ob ich den will oder nicht. Ich lasse mich zwar anfassen, aber Begeisterung kann ich nicht darüber empfinden. Ich würde eher sagen " Augen zu und durch". Reine Wohnungshaltung? Machen Sie  Witze...???? Andere Katzen? Jetzt lassen Sie mich doch erst mal rauskriegen wie ich das mit den Zweinbeinern geregelt kriege......Dann reden wir über den Rest. Jetzt wissen Sie was mit zurückhaltend gemeint ist. Können Sie damit und deshalb auch mit mir etwas anfangen...???