Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Sally

Anfassen...kann man machen...muss man aber nicht. Und Frau schon gar nicht....

Damit wäre das wichtigste schon mal geklärt. Der Rest ist auch schnell erzählt. Ich will mich nicht länger mit Zweibeinern abgeben oder unterhalten als unbedingt notwendig. Nein, daß ist nichts persönliches. Es ist etwas grundsätzliches. Was sicher damit zu tun haben könnte, daß ich, so wie viele meiner Kollegen, in Folge eines Jagdfallenaufenthaltes im Tierheim Tecklenburger Land gelandet bin. Also unfreiwillig. Dann noch impfen, chippen,...leidige Geschichte aber laut Personal zwingend notwendig. Naja....wenn die meinen....Augen zu und fertig. In meinem neuen zuhause muss ich mir d a s ja nicht mehr antun. Dieses verfügt dann idealerweise über einen Garten, den ich dann mein eigen nennen kann. Und bitte nicht diese schon sprichwörtliche Kuschelecke auf dem Sofa...Ich bin k e i n e Kuschelkatze. Ich bin selbstbestimmt....Sie auch..? Na dann....