Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Krümmel

Dickerchen mit Heimweh und ewigem Hunger

Da ist so gemein. Ich bin in Ladbergen 4- 5 Tage hintereinander auf Futterbetteltour (ja, ich weiß, ich sehe nicht aus als ob ich es bräuchte) am Ladberger Grill und da werde ich schwup die wup eingepackt... und in`s Tierheim gebracht. Ja, natürlich wollten meine Finder nur da beste für mich. Weiß ich doch. Aber ich bin hier ganz unglücklich. Ich würde so gerne wieder nach Hause. Hier bekomme ich nämlich nur noch Diätfutter. Und das auch noch rationiert. Weil mein Bauchumfang überproportional zu meinem restlichen Körper......Hallo! Mein Bauch gehört mir! Das ist alles ganz mühsam angefuttert! Wobei es schon stimmt. Mit ein paar Kilo weniger könnte ich mich besser bewegen. Federgleich schwebe ich durch den Raum.......Man wird ja nochmal träumen dürfen.....Meine Ohren sind übrigens entzündet, so dass sie schon ganz verschrumpelt sind. Wird hier behandelt, klar bin ich hier entwurmt und entfloht worden. Gehört zum Service...genauso wie das Genörgel wegen meines Gewichtes. Können Sie deshalb jetzt bitte rauskriegen wer mein Dosenöffner ist? Wenn sich keiner meldet muss ich nämlich bei Ihnen einziehen. Ich garantiere intensive Kuscheleinheiten...Wenn Sie das mit den Leckerli.....Och ne, die Heimleitung wedelt mit einem ganzen Beutel Diätfutter.......