Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Hubert

Nett ist anders....könnte er aber auch....will er aber (noch) nicht.....

Was heißt denn hier will er noch nicht.....Gefragt hat mich hier noch nie jemand ob ich irgendetwas  will. Impfen, kastrieren....wird einfach gemacht. Wurmkur, Flohkur.....Zack und drin.....Ich könnte mir schon vorstellen, das ich mich langfristig zu Nettigkeiten gegenüber Zweibeinern hinreißen lasse. Es müßte halt mal jemand nett nachfragen. Betonung liegt auf "nett". Was bedeutet: Annehmbares Futter hinstellen, einfach mal nix machen und mir Zeit geben. Ich fauche anfangs grundsätzlich. Respekt erwünscht, Angst oder Panik ist aber unnötig. In Ruhe gegenseitig beschnuppern. Kann durchaus ein paar Tage dauern. Geduld, Geduld. Keine Kinder, keine Hunde und keine Wohnungshaltung bitte. Gerne Gartenhäuschen, Diele, Scheune oder ähnliches. Sollte machbar sein. Und wenn wir keine Freunde werden, wird es vielleicht einfach ein nettes Nebeneinander. Ist doch auch was....