Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Gangster

Hübscher Bengel....leider hilft gutes Aussehen nicht bei Panik

 Von wegen Panik. Erst landet Kater "versehentlich" in einer Falle (ich hatte halt Schmacht), dann wird man in`s Tierheim verschleppt, "durch die Mangel gedreht" (Wurmkur, Flohkur, Chip, Anm. der TH Pfleger) und soll dann auch noch "Halleluja" singend kuscheln........Ja geht`s noch.....Natürlich ist es nett wenn es bei schlechtem Wetter ein trockenes Plätzchen und Futter gibt. Aber deshalb muss Kater sich ja nicht alles gefallen lassen. Wobei so richtig "abgegangen"  wie Kollege Sansibar in ich gar nicht. Ich wollte bloß weg und meine Ruhe. Immer dieses Anfassen von Wesen die vorher nicht mal gefragt haben....Ich will das nicht. Ich entscheide selber, wen oder was ich will und zulasse. Dabei bin ich nie fies! Wenn Sie die nötige Geduld mitbringen, wird das langfristig vielleicht eine nette WG. Frei dem Motto "Alles kann, nichts muss"....STOP!  Stimmt nicht, Freigang m u s s  sein. Wohnungsknast geht gar nicht!!!