Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere
  • dsc 0111
  • dsc 0112

Fiona und Fanny

Zwei wie Pech und Schwefel......(Mutter und Tantenschutz bis Juni)

Jep, zwischen uns geht kein Blatt. Wir gehen durch dick und dünn. Komme was da wolle. Wir sind zusammen im Tierheim angekommen, wir gehen da auch zusammen wieder raus. Wurmkur und Co haben wir schon bekommen. Was die Zweibeiner anbelangt sind wir etwas gespalten. Fiona kann sich da eher erwärmen und schnurrt, wenn sie betüdelt wird. Fanny ist da zurückhaltend, verzieht sich schnell und hält von anfassen so gar nichts. Deswegen ergänzen wir uns ja auch so gut! Und wenn Sie das jetzt immer noch nicht begriffen haben, dann müssen Sie uns unbedingt besuchen kommen. Ach so...die Ohren hinter der Katzentoilette...sind die von Fanny. Sie glaubt sie ist unsichtbar.....

 

PS: Fiona ist in Elternzeit/Mutterschutz und Fanny hilft als Tante wo sie nur kann. Bei 4 Kitten hat man als Mama ja viel um die Ohren. Deshalb ist ein Besuch bei den beiden erst ab Anfang/Mitte Juni möglich. Die Kitten sollen in aller Ruhe groß werden.