Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Ariella

Selbstbewußtes Katzenmädchen mag jetzt gerne kuschln

Ich mache immer noch das, was ich will. Habe aber beschlossen, daß Kuscheln doch eine tolle Sache ist. Ich kann dann auch ganz laut schnurren. Und lasse mich gerne krabbeln. Noch lieber kuschele ich aber mit einem Katzenfreund. Den brauche ich unbedingt, sonst bin ich ganz unglücklich und weine ganz doll. Mein Gegenstück sollte genau wie ich enges kuscheln und Zusammenliegen im Körbchen mögen. Ich brauche ganz viel Nähe. Ich bin ein vorsichtiges Katzenmädchen, das ganz vorsichtig seine Umgebung erkundet. Und dann den Turbo zündet um ganz wild zu spielen. Ganz kleine Kinder sind nichts für mich. Zu hektisch und wuselig. Größere Zweibeiner, die schon ein bißchen wissen, wie Katzen ticken.