Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere

Antonius

Älterer Herr mit Seh- und Herzschwäche sucht langzeit Pflegestelle

Pah, das hört sich ja an, als ob ich bettlägerig wäre. Nix da. Ich muss mich zwar in neuer Umgebung erst orientieren, aber mit meiner Herztablette und der passenden Menge an Streicheleinheiten bin ich immer noch flott unterwegs....Also meistens....Raus darf ich allerdings nicht mehr. Diesen Stress mit den Diskussionen der Nachbarskatern tue ich mir nicht mehr an. Außerdem sehe ich die Angreifer ja gar nicht mehr richtig. Wie albern sieht das denn aus, wenn ich bei der Verteidigung Löcher in die Luft schlage....Ich mache mich doch nicht freiwillig lächerlich....Ich bin vielleicht alt, aber nicht bescheuert....Da lege ich mich doch lieber eine Runde auf`s Sofa und lasse mir den Rücken  kraulen und döse vor mich hin. Oder umkreise gemächlich meinen Futternapf bis ich etwas leckeres darin finde. Finden Sie entspannend? Na, dann sind wir ja schon zwei. Das Tierheim trägt übrigens die Medikamentenkosten wenn Sie mir eine Kuschelecke auf Ihrem Sofa anbieten. Und mein Lieblingsfutter bringe ich auch mit. Dauerhaft. Sie sehen, die Entscheidung für einen gepflegten Abend zu zweit auf der Couch ist gar nicht so schwer....

PS: In der Eingewöhnungsphase miaue ich evtl. ziemlich laut und viel, weil ich mich erst in der neuen Umgebung orientieren muss. Das sollte berücksichtigt werden. Und daß das nicht in 2 Tagen erledigt ist. Hallo,ich sehe schlecht und bin schon älter....also...