Tierheim Tecklenbuerger Land
tiere
Katzenkitten und kein Ende

Kittenalarm im Tierheim Tecklenburger Land

 35 Katzenkinder und kein Ende.....im Gegenteil....

 

 STOP!! Bevor Sie jetzt alle unserem Niedlichkeitsfaktor erliegen und das Tierheim stürmen.......Atmen Sie ruhig und gleichmäßig durch. 3-4 mal wäre schon gut. So. Jetzt kommt auch Ihr Gehirn wieder mit. Dann können Sie nun auch die Infos aufnehmen. Wir sind nicht alle gleich alt. Es kann also sein, daß der/die Kater/Katze den/die Sie sich ausgeguckt haben, nicht sofort bei Ihnen einziehen kann, sondern erst in ein paar Wochen. Weil Wurmkur,Flohkur und Impfung müssen sein. Und zumindest die Impfung erfordert ein gewisses Alter. Und nein, das können Sie nicht zuhause machen, wir sind  alle mit unseren  Mama`s im Tierheim angekommen. Und die bringen uns erst noch alles bei, was wir wissen müssn. Und zusammen mit unseren Geschwisterm lernen wir auch noch Sozialverhalten untereinander. Was wichtig ist, kennen Sie ja von sich selber. Dan wissen Sie auch, das nicht alle Samtpfoten ausnahmslos Kuschelverrückt sind, sondern es auch bei uns Kitten einige gibt, die lieber mit ihren Geschwistern spielen und toben als sich von Zweibeinern dauerkrabbeln lassen. Aber auch das kennen Sie ja von sich selber.....Besuchen und kennenlernen können (und sollen) Sie uns aber schon. Damit alle in Ruhe gucken können und uns nicht schwindelig wird vor lauter Zweibeinern, rufen Sie jetzt einfach im Tierheim an und vereinbaren einen Termin mit uns. Wir sind schon ganz gespannt wer da so zu Besuch kommt....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir danken für Ihr Verständnis. 

 

Ihr Team vom Tierheim Tecklenburger Land